Delphi-Code at gokiburi.de

KillMe


Inhalt: KillMe ist ein Spaßprogramm, das sich selbst löscht. Allerdings ist es gar nicht so leicht, ein selbstlöschendes Programm zu schreiben; dazu sind einige Tricks nötig.

Nutzung: Klicken Sie nach dem Start des Programms auf den Button "KillMe". Es löscht sich daraufhin selbst.

Version: 1.0.0.13

Größe: 546 KByte

Letzte Änderung: 9. September 2010

Download: KillMe.exe

19 Mal heruntergeladen




Funktion: So geht's:
procedure KillSelf(MainForm: TForm); 
begin 
  with TStringList.Create do 
  try 
    add(':Label1'); 
    add('del "' + Paramstr(0) + '"'); 
    add('if exist "' + Paramstr(0) + '" goto Label1'); 
    add('del "' + ExtractFilePath(Paramstr(0)) + 'killme.bat"');
    SaveToFile(ExtractFilePath(Paramstr(0)) + 'killme.bat');
  finally 
    free 
  end;
  ShellExecute(MainForm.Handle, 'open', PChar(ExtractFilePath(Paramstr(0)) + 
    'killme.bat'), nil, nil, SW_HIDE);    //Ausführen
  MainForm.Close;   //Beenden
end;

procedure TForm1.btKillClick(Sender: TObject);
begin
  KillSelf (Self);
end;